Mouvements
 
fr de

Die Geschichte von Michael Lapsley (mit deutschen UT)

Die Geschichte von Pater Michael Lapsley und der Gründung des Instituts für die Heilung der Erinnerungen.

Michael Lapsley, ein anglikanischer Priester und Kämpfer für Gerechtigkeit in Südafrika, erzählt die Geschichte seines Kampfes gegen die Apartheid, von den Folgen des gegen ihn gerichteten Briefbombenattentats von 1990 und wie er daraufhin das Institut für die Heilung der Erinnerungen gründete.

Die Autobiografie von Michael Lapsley „Redeeming the Past: My Journey from Freedom Fighter to Healer" erscheint im März 2014 in deutscher Übersetzung im Verlag Barbara Budrich..

 
© Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg
verschidde Rechter reservéiert . certains droits réservés
4 rue Genistre, L-1623 Lëtzebuerg
Postkëscht 419, L-2014 Lëtzebuerg
+352 46 20 23
archeveche cathol.lu