Grosse Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus

Im Rahmen des Projektes « Ensemble même si différents » wird im Rahmen der Kulturhauptstadt Esch2022, eine sehenswerte Ausstellung über das Turiner Grabtuch vom 4.3 bis 18.4.22 in der Escher Herz-Jesu Kirche gezeigt.
Vor kurzem wurden den freiwilligen Führern durch die Ausstellung eine erste Ausbildung angeboten. Eine 4 sprachige Broschüre wurde vorgestellt die den Besuchern zur Verfügung stehen wird. Angeboten werden Führungen in 10 verschiedenen Sprachen.

Einzelheiten über www.ensembleesch2022.lu. Anmeldungen und Anfragen für Gruppen an panilles pt.lu.

 
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement