Paroisses
 

Gemeng Hesper

Sozialaktioun 2017/2018 Gemeng Hesper

Dieses Jahr hat sich die Equipe locale Hesper dazu entschieden, die Asbl „Wäertvollt Liewen“ zu unterstützen.

Die im Februar 2012 gegründete Vereinigung „Wäertvollt Liewen“ e.V. dient als Bindeglied zwischen Personen, die an ALS oder an einer ähnlichen Pathologie erkrankt sind, und den Autoritäten im sozialen und medizinischen Bereich ; sie ist um eine ständige Ver-besserung der Lebensbedingungen dieser chronisch kritisch Kran-ken bemüht, insbesondere im Zusammenhang mit der Rund-um-die-Uhr-Betreuung durch Dritte.

Was ist ALS ?

Die Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine neurodegenerative Krankheit, die sich in einer Schwächung, gefolgt von einer Läh-mung der Arm- und Beinmuskulatur sowie der Atem-, Schluck- und Sprechmuskeln äußert. Die intellektuellen und sensorischen Fähig-keiten werden nicht davon berührt. Es handelt sich um eine schwere fortschreitende Krankheit, die durch die Zerstörung der Nervenzellen (Neuronen) hervorgerufen wird und die Lebenser-wartung der Betroffenen verringert.

Aufgaben der Asbl „Wäertvollt Liewen“ :

• Den Betroffenen und ihren Familien bei der Bewältigung der verschiedenen materiellen, logistischen, organisatori- schen und moralischen Schwierigkeiten behilflich sein, die mit diesen Krankheiten verbunden sind.
• Mithilfe bei der Vorstellung und der Verbreitung des Modells „Krankenversorgung in der eigenen Wohnung“, das von der Familie Scheer-Pfeifer eingerichtet wurde.
• Verbesserung und Förderung des Modells bei den ambu-lanten Pflegediensten, die sich um Betroffene mit dieser Diagnose kümmern, die zu 100% von Dritten abhängig sind oder werden, aber rund um die Uhr zu Hause betreut und gepflegt werden möchten.
• Verbreitung von Informationen über die Behandlungsme-thoden dieser Krankheiten, sowie Förderung und Organi-sation der Anwendung dieser Methoden.
• Unterstützung und Mithilfe bei jeder Aktion, deren Ziel die Stärkung der Vereinigung ist.
• Verteidigung aller Rechte und Interessen der Betroffenen und ihrer Familien.
• Information der Öffentlichkeit.
• Vorsprechen bei den zuständigen Ministerien, den Behör-den und bei anderen Organisationen, um das Leben der Betroffenen zu vereinfachen.
• Zusammenarbeit mit anderen nationalen und internatio-nalen Vereinigungen und Institutionen.

Ausféierlech gëtt d’Asbl „Wäertvollt Liewen“ um 1. an 2. Advents-sonndeg an de Kierchen vun der Gemeng Hesper virgestallt.

Dir kënnt d‘Asbl „Wäertvollt Liewen“ ënnerstëtzen mat engem Don op de Kont vun der Sozialaktioun Parverband Hesper :
CCRA LU77 0090 0000 3114 8711.

Mir soën Iech elo schon e ganz décke Merci !

 
Service Kommunikatioun a Press
Äerzbistum Lëtzebuerg

© Verschidde Rechter reservéiert
Dateschutz
5 avenue Marie-Thérèse
Gebei H, 1. Stack
L-2132 Lëtzebuerg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu