Services
 
fr de

Du möchtest ein Fels in der Brandung sein?

Mit uns baust du auf zuverlässige Grundlagen!

Der Weg zum Priestertum steht prinzipiell jedem Mann offen, wenn zudem folgende Voraussetzungen gegeben sind:

Wenn du dich in jungen Jahren zum Priester berufen fühlst, dann solltest du ein klassisches oder ein technisches Abitur absolvieren, bevor du deine Priesterstudien angehst.

Denkbar wäre aber auch eine abgeschlossene Berufslehre.

Zählst du aber zu den Spätberufenen, die den Ruf erst nach 25 Jahren wahrnehmen, solltest du als Grundbedingungen eine Berufsausbildung sowie eine gewisse Berufserfahrung mitbringen.

Sind diese Ausgangspunkte gegeben, kannst du deine Priesterausbildung angehen.

 
Service Kommunikatioun a Press
Äerzbistum Lëtzebuerg

© Verschidde Rechter reservéiert
Dateschutz
5 avenue Marie-Thérèse
Gebei H, 1. Stack
L-2132 Lëtzebuerg
+352 44 74 34 01
com cathol.lu