de fr

Luxembourg

Wir leben in Gemeinschaften:
im Geist desTeilens,
der gegenseitigen Hilfe,
der versöhnten Verschiedenheit.

Unser Name „Franziskanerinnen von der Barmherzigkeit“ verpflichtet uns und ist uns Programm für unser solidarisches Handeln nach innen und aussen.

Unser Auftrag

Den Auftrag von Mutter Franziska in unserer Zeit gestalten und dem Charisma der Gründerin ein Gesicht geben im charitativen und spirituellen Leben.
Führung, Verwaltung und Organisation der Gesamtgemeinschaft im In- und Ausland.
Generalat
50 avenue Gaston Diderich
Postfach 1181
L-1011 Luxemburg
Tel: 44 73 10 1
Maison Mère - Heimat der Schwestern / Mutterhaus
Begleitung und Ermöglichung des Projekts „Maison d’accueil“ durch Gebet, Wohlwollen und ehrenamtliche Mitarbeit in verschiedensten Bereichen.
Maison Mère
50 avenue Gaston Diderich
Postfach 1181
L-1011 Luxemburg
Tel. 44 73 10 1
Interessierten Menschen in der Gemeinschaft ein Mitleben oder Raum für Stille und Gebet zu ermöglichen
Franziskanische Lebensgemeinschaft im Gästebreich
Verwaltung und Organisation des Gästebereiches
Sorge für Obdachlose
Betreuung der Studenten und Praktikanten
Communauté San Damiano
Postfach 1181
L-1011 Luxemburg
Tel. 44 73 10 613
Communauté Sacré-Coeur
48A avenue Gaston Diderich
L-1420 Luxemburg
Tel. 45 11 54 716

Wir sind eine Lebensgemeinschaft, von 10 Schwestern, die ihr franziskanisch einfaches Leben im Alltag des Altenheimes führt. Mit offenen Augen und Ohren sind wir füreinander und unsere Mitbewohner da, wenn sie uns brauchen. Kranke und Sterbende besuchen und begleiten wir - für die Angehörigen sind wir jederzeit ansprechbar. Unsere Kapelle ist auch ausserhalb der Messfeier offen und bietet Raum für Ruhe und Stille.

Ein neues Projekt wurde ausgebaut: „Haus Bethanien“ - eine Raststätte für Menschen in Not, wo sie zeitweilig auftanken können, Zuflucht finden, angenommen sind, Gastfreundschaft erfahren, neue Schritte einüben können um sich wieder in der Gesellschaft eingliedern zu können.
Srs Franciscaines
20 rue de Contern
L-5955 Itzig
Tel: 36 51 43|

Denn Du hast uns bestellt, zu Zeugen in der Welt“ (Kirchenlied)
Ein offenes Ohr haben für die Not unserer Heimbewohner, Zeit und Verständnis aufbringen für ihre Anliegen
Soeurs Franciscaines
13 rue des Remparts
L-6777 Grevenmacher
Tel: 75 85 41 440
Damit das Leben im Alter auch noch sinnvoll und wertvoll ist, wissen wir uns mit den Bewohnern verbunden, und wir wollen mit ihnen und für sie da sein.
Soeurs Franciscaines
2 rue de l’Hôpital
L-8509 Redange
Tel: 23 64 31
Soeurs Franciscaines
37 rue Colmar-Berg
L-7525 Mersch
Tel: 26 32 96 14
Soeurs Franciscaines
22 route de Marnach
L-9709 Clervaux
Tel: 92 08 31 1
 
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement