de fr

Mission heute

Heute wird unsere Mission in Taiwan, mit Hauptsitz in Yangmei, ganz von unseren einheimischen Schwestern getragen, eine christliche Präsenz in einem fortschrittlichen Land, das nur 1,2 % Katholiken (von insgesamt 6 % Christen verschiedener christlicher Kirchen) zählt.

Sie stehen in täglichem Dialog mit Menschen anderer Religionen, aber immer im Blick auf die Armen, Kleinen und Notleidenden in Kindergärten, im Kinderhort, in der Jugendpastoral und Katechese, in der Pfarrseelsorge, in der Kranken- und Altenpastoral, in der Gastarbeiterpastoral,... in wohlwollender Begegnung und bereitwilligem Dienst.

Besuche mit Führung durch Sr. Michèle Weber, Missionsbeauftragte

Anfrage: Tel: 44 73 10 1
Eintritt frei
Teilnehmerzahl beschränkt auf max. 12-15 Personen

Im Mutterhaus ist ein nettes, chinesisches Museum wert entdeckt zu werden. Es bietet einen Einblick in das Reich der Mitte des 19./20. Jahrhunderts und illustriert ein wenig bekannte Verbindungen zwischen dem kleinen Luxemburg und dem grossen China.

 
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement