Soirée orientale / orientalischen Owend le 28 janvier 2017

organisée par le groupe Reech eng Hand de Troisvierges/Ëlwen et Wëntger

Viele Nationalitäten begegnen sich bei einem orientalischen Abend

Über 150 Teilnehmer kamen am vergangenen Samstag in Troisvierges zusammen zum orientalischen Essen mit Tee.
Das gesamte Essen wurde selbst zubereitet von der Initiative „Reech-eng-Hand“ aus den Pfarrverbänden Ëlwen-Weiswampach und Wëntger zusammen mit den dort ansässigen Flüchtlingen. Bedient haben die Jugendlichen aus dem Foyer Mina aus Troisvierges.
Neben einer Foto- und Bilderausstellung, sowie dem Verkauf der Produktionen des kreativen Ateliers der Initiative sorgte die Tanzgruppe „Zahra Essaba“ für orientalische Stimmung. Die Teilnehmer konnten an diesem Abend erleben, dass gemeinsames Essen, feiern und tanzen Menschen zusammen bringt.

Ingrid Scholzen

Flyer soirée orientale Troisvierges

 
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement