Services
 
fr de

Du schreckst vor weiten Wegen nicht zurück?

Wir führen dich über deinen eigenen Horizont hinaus!

Dein Studienweg mit uns umfasst drei Etappen:

  • Ein Einführungsjahr (Propädeutisches Jahr) im Priesterseminar in Luxemburg oder im Ausland. Während diesem Jahr wirst du in der Idylle der Bildungsstätte in Luxemburg-Weimershof oder in Limelette bei Brüssel den erforderlichen Lebensraum und die nötige Ruhe finden, um zu entscheiden, ob du weitergehen möchtest.
  • Ein wissenschaftliches Studium von 4 bis 5 Jahren an einer theologischen Fakultät (Trier, Luzern) oder einer theologischen Hochschule im Ausland (Lantershofen), mit entsprechendem Abschluss. Dazu gehören verschiedene Praktika sowie dein persönlich und gemeinschaftlich geprägter Glaubensweg im Priesterseminar als Lern-, Gebets- und Lebensgemeinschaft.
  • Ein einjähriger Pastoralkurs in Luxemburg, mit mehrmonatigem Praktikum. Am Ende des Pastoralkurses steht die Priesterweihe.

Selbstverständlich werden sich in allen drei Phasen geistliches Bemühen, theologische Reflexion und pastorale Befähigung ergänzen, damit dein Weg dich nicht nur zu deinem persönlichen Horizont hinführt, sondern auch noch darüber hinaus.

 
© Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg
verschidde Rechter reservéiert . certains droits réservés
4 rue Genistre, L-1623 Lëtzebuerg
Postkëscht 419, L-2014 Lëtzebuerg
+352 46 20 23
archeveche cathol.lu