Franziskanerinnen von der Barmherzigkeit
 
de fr

Projekt

Wir orientieren unser Leben und Handeln am Evangelium
Wir stellen unsere Räume zu Verfügung
vorwiegend für Gruppen
aus dem kirchlichen und sozialen Bereich
Stille Tage
Exerzitien,
Auszeiten,
geistliche Begleitung
Meditationsraum Möglichkeit
zur Teilnahme
an den Gebetszeiten
und Gottesdiensten der Gemeinschaft
Konferenzen
Tages-
veranstaltungen
Franziskanische Gebetsabende
und Besinnungstage
Seminare
mit Übernachtung

Unsere Gründerin, Anne Elisabeth Dufaing d’Aigrement hatte stets ein feines Gespür für ihre Mitmenschen, nahm sie wahr und fühlte sich ihnen verbunden. Ihrem Charisma treu und den veränderten Bedingungen der Gesellschaft Rechnung tragend, haben wir einen Teil des Mutterhauses geöffnet als „Maison d’accueil et de prière“. Das Projekt wurzelt in den Wesensmerkmalen der franziskanischen Spiritualität:

Accueil SERVICE P A R T A G E

Maison d’accueil - Haus der Begegnung
accueil franciscaines.lu
50 avenue Gaston Diderich
L-1420 Luxemburg
Tel: +352 44 73 10 509
Fax: +352 44 73 10 510

 
© Archevêché de Luxembourg . Äerzbistum Lëtzebuerg
certains droits réservés . verschidde Rechter reservéiert
4 rue Genistre, L-1623 Luxembourg
Boîte postale 419, L-2014 Luxembourg
+352 46 20 23
archeveche cathol.lu