fr de

Bel Val - Metzerlach DE

Sonntag 10.30: Beichte, 11 Uhr: Messe, Mittwoch 18: Abendsgebet und Messe

Die ehemalige Pfarrei Bel Val-Metzerlach

Die jüngste der fünf Pfarreien des Pfarrverbandes Sassenheim wurde 1959 als bischöfliche Pfarrei gegründet. Hw. René Fisch, der erste Pfarrer (1959-1974), ist der eigentliche Begründer des Pfarrlebens
Die Pfarrei dehnt sich über die neuen Viertel im Osten von Beles, sowie im Süd-Osten von Zolwer (Metzerlach) aus

Kirche der „Auferstehung Christi”

Ste Thérèse de Lisieux

Konzeption: Architekt Herrmann Baur aus Basel
Bau: Architekt Robert Leer aus Luxemburg
Künstlerische Ausstattung: HH. Hauert, Basel; Selmoni, Bellinzona und Zanter, Luxemburg
Am 4 Juli 1971 von Mgr. Jean Hengen konsekriert

„Parhaus”

1953 - 1971 St. Theresia Kapelle, seit 1971 „Parhaus”, Vereinshaus mit Festsaal und Versammlungsräumen der katholischen Vereine.

PDF 1.2 MB, 20. August 2019
 
Service Kommunikatioun a Press . Service Communication et Presse
Äerzbistum Lëtzebuerg . Archevêché de Luxembourg

© Verschidde Rechter reservéiert . Certains droits réservés
Dateschutz . Protection des données
Ëmweltschutz . Protection de l'environnement